MFG Digitalwerkstatt

Praxisorientierte Weiterbildungsangebote für kleine und mittlere Museen in Baden-Württemberg

Die Corona-Pandemie stellt auch die baden-württembergische Museumslandschaft vor massive neue Herausforderungen. Noch stärker als zuvor zeigt sich die Wichtigkeit der Stärkung von Digitalkompetenz, allen voran in kleinen und mittleren Museen. Hier setzt die MFG Digitalwerkstatt an und bietet Museumsmitarbeitenden in Form von Weiterbildungsangeboten praxisorientierte Unterstützung.

Ziel der MFG Digitalwerkstatt ist, kleinen bis mittleren Museen in ganz Baden-Württemberg die Möglichkeit zu geben, sich flexibel und praxisorientiert Know-how, Kompetenz und Wissen aus dem Bereich der digitalen Kultur anzueignen. In vier Werkstatt-Modulen werden zentrale Themen des Digitalen behandelt. Innerhalb jedes Moduls bietet die MFG Vorträge, Workshops bzw. Webinare und Expert*innensprechstunden an.

Interessierte können sich für einzelne Module anmelden. Auch innerhalb eines Moduls ist die bedarfsorientierte Anmeldung für einzelne Weiterbildungs-Veranstaltungen möglich.

Werkstatt-Module

Die MFG Digitalwerkstatt besteht aus vier Werkstatt-Modulen zu unterschiedlichen Themen. Die Module beinhalten Vorträge, Praxis-Webinare, Workshops oder Sprechstunden mit Expert*innen.

Werkstatt-Modul 1: Digitale Kompetenz aufbauen – Wo stehen wir? Wie starten wir?

Die Online-Vorträge, Kurzworkshops und Good-Practice Beispiele fanden im Juni und Juli 2021 statt.

Werkstatt-Modul 2: Website optimieren – Den Online-Auftritt schnell und einfach verbessern

Online-Vortrag, Vertiefungsworkshop, Expertensprechstunde und Good-Practice-Vortrag finden im Oktober 2021 statt. 

Werkstatt-Modul 3: Geschichten erzählen – Digitale Inhalte selbst erstellen

Das Werkstatt-Modul startet im November 2021. Weitere Informationen folgen. 

Werkstatt-Modul 4: Besucher*innen binden – Social Media wirkungsvoll einsetzen

Das Werkstatt-Modul startet im Januar 2022. Weitere Informationen folgen.

Alle Veranstaltungen bzw. Angebote werden Corona-konform geplant und vorwiegend digital stattfinden.


Jetzt zu den kommenden Veranstaltungen anmelden!
Corina Langenbacher
Corina Langenbacher

Projektleiterin Digitale Kultur

Unit Medienprojekte und Services

 Luisa Blendinger
Luisa Blendinger

Projektleiterin Digitale Kultur

Unit Medienprojekte und Services

Aufbau und Inhalte des Programms

Partner