Corona: Informationen und Angebote für Kultureinrichtungen

Die Corona-Krise stellt die deutsche Kulturlandschaft auf den Kopf: Seit dem ersten Lockdown im Frühjahr 2020 ändern sich Informationen sehr schnell, es entstehen neue Fördermaßnahmen, und Kultureinrichtungen entwickeln auf verschiedenen Ebenen Strategien, um sich der Situation anzupassen.

Während der Pandemie will die MFG Baden-Württemberg mit dieser Unterstützungsseite öffentlichen oder gemeinnützigen Kultureinrichtungen Orientierung geben und relevante Informationen zusammentragen. Für privatwirtschaftliche Kultureinrichtungen stellt die MFG Baden-Württemberg auf einer weiteren Seite Informationen bereit.

Coronahilfen vom Land:

Coronahilfen vom Bund:

Selbständige Kultur- und Kreativschaffende, Künstler*innen und Kultureinrichtungen können sich über die Corona-Hotline unter der Festnetz-Nummer 0711 90715-413 über Corona Hilfsprogramme informieren. Anrufende werden zurückgerufen. Hinterlassen Sie für einen Rückruf Ihren Namen, Ihre Errreichbarkeit und Mobilnummer auf der Mailbox.

Die MFG Baden-Württemberg weist darauf hin, dass die Angaben in diesem Beitrag nicht rechtsverbindlich sind.

Lex im Portrait
Beate Lex

Unitleiterin Medienprojekte und Services