Open Stage Games BW

Ob unabhängige Entwicklerstudios oder große Publisher, ob frischgebackene Absolvent*innen oder Recruiter auf der Suche nach Grafikdesigner*innen — die unterschiedlichsten Akteur*innen der Games-Branche haben bei der Open Stage Games BW Gelegenheit, sich auszutauschen. Der Open Stage-Charakter gibt außerdem allen Interessierten die Möglichkeit, ihr Anliegen auf die Bühne zu bringen.


Die Open Stage Games BW wird gemeinsam von der MFG Baden- Württemberg, dem game Baden-Württemberg, dem CyberForum, dem K³ Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro der Stadt Karlsruhe und der Film Commission Region Stuttgart veranstaltet.

Die Open Stage Games BW ist eine offene Plattform für die Games-Szene im Südwesten.


Die Teilnehmenden geben Einblicke in ihre aktuellen Spiele und Konzepte, tauschen sich über neue Trends und Veröffentlichungsmöglichkeiten aus, auch über die Herausforderungen für junge und kleinere Studios. Alles, was die Games-Szene bewegt, kann zum Thema werden.


Informationen zu den Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen finden Sie hier.

Zielgruppe

Kultur- und Kreativschaffende, Gründer*innen, Selbstständige und Kleinunternehmer*innen sowie Fach- und Führungskräfte aus Kultureinrichtungen

Veranstaltungsdatum

09.12.2020

19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Online-Teilnahme

Die Zugangsdaten werden wenige Tage vor der Veranstaltung an die Teilnehmenden verschickt.

Veranstalter

MFG Baden-Württemberg mit Cyberforum, game Baden-Württemberg, Film Commission Region Stuttgart und K³ Kultur- und Kreativwirtschaft Karlsruhe

Anmeldung

Anmeldung bis zum 8. Dezember 2020 erforderlich.

Kontakt

Iris Harr
Iris Harr

Projektmanagerin Games BW

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.