Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

21. Open Stage Games BW

 

Die Veranstaltung findet als Online-Event statt.

 

Ob unabhängige Entwicklerstudios oder große Publisher, ob frischgebackene*r Absolvent*in oder Recruiter*in auf der Suche nach Grafikdesigner*innen – die unterschiedlichsten Akteur*innen der Games-Branche haben bei der Open Stage Games BW Gelegenheit, sich auszutauschen. Der Open-Stage-Charakter gibt außerdem allen Interessierten die Möglichkeit, ihre Anliegen auf die Bühne zu bringen.

 

Programm:

  • Neues Förderprogramm Games BW (Iris Harr, MFG Baden-Württemberg)
  • Creatables Konferenz (Sven Schmidt, Spiegel-Institut)
  • Neues vom game (Adrian Goersch/Patrick Wachowiak, game – Verband der deutschen Games-Branche e.V.)
  • eSport in der Region Stuttgart und Schnittpunkte zum Gaming (Philipp Künstler, Engines Stuttgart e.V.)

Im Anschluss gibt es wie gewohnt die Möglichkeit für einen offenen Austausch und eigene Projekte vorzustellen.

 

Die Open Stage Games BW wird gemeinsam von der MFG Baden-Württemberg, dem CyberForum, dem game Baden-Württemberg, dem K³ Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro der Stadt Karlsruhe und der Film Commission Region Stuttgart veranstaltet.

Veranstaltungsdatum

27.05.2020

19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Veranstaltungsort

digital

Veranstalter

MFG Baden-Württemberg mit CyberForum, K³ Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro Karlsruhe, Film Commission Region Stuttgart, game Baden-Württemberg und Netzwerk Kreativwirtschaft BW

Teilnahmegebühr

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist bis zum 25. Mai 2020 erforderlich.

Logo CyberForum
Logo K³
Logo Film Commission Region Stuttgart
Logo game Baden-Württemberg
Logo Netzwerk Kreativwerkstatt
Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.