Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

informatica feminale BW 2019

Die Sommerhochschule soll erneut Studentinnen und Fachfrauen aus der Informatik und verwandten Gebieten vernetzen. Gerade im Zeitalter der digitalen Transformation werden die beruflichen Möglichkeiten neu definiert. Deshalb wollen wir mit unserem Kursprogramm aktuelle Fachkompetenzen vermitteln und darüber hinaus Inspiration für persönliche Karrierewege bieten.

Hierfür werden noch Fachfrauen gesucht, die halbwöchige oder Tages-Fachkurse, Workshops oder Vorlesungen halten möchten. 

Folgende Themenwünsche rund um die IT sind möglich:

  • Künstliche Intelligenz (KI) / Machine Learning / Learning Analytics / Bots
  • Robotik / Autonome Systeme / Mensch-Maschine-Interaktion / Sensorik & Aktorik
  • Industrie 4.0 / Arbeiten 4.0
  • Blockchain / Kryptografie
  • Cloud Computing / High Performance Computing (HPC) / Cloud Services
  • Smart Home / Internet of Things (IoT) / Konnektivität
  • Datenanalyse / Big Data / Data Mining
  • Autonomes Fahren / E-Mobility
  • Datenverarbeitung / Enterprise Content Management (ECM) / Enterprise Resource Planning (ERP)
  • Datenschutz & Datensicherheit
  • Web-Frameworks & Applications (z.B. Symfony, Bootstrap,…)
  • Responsive Websites & Contentmanagementsysteme (z.B. Wordpress, Typo3, Joomla, ...)
  • E-Commerce, Online-Shop-Software
  • 3D-Modellierung und -Visualisierung (z.B. 3D Max, Blender, Unity, Unreal, ...)
  • User Interface (UI) Design / User Experience (UX) Design
  • Spieleprogrammierung / Gamification
  • Extended Reality (XR) Technologien (Virtual, Augmented und Mixed Reality)
  • Digitale Bildbearbeitung mit MATLAB, Simulink, Scilab, ...
  • App-Entwicklung / Android, iOS, Windows, plattformübergreifend / Prototyping-Tools
  • Mini-Computer, Raspberry Pi, Arduino & Co.
  • (Agiles) Projektmanagement mit Scrum und Co.
  • IT-Sicherheit / Cybercrime / Cybermobbing
  • Alternative Energiesysteme / Erneuerbare Energien / Energiespeicherung
  • Zukunftstechnologien, z.B. Energy Harvesting / Lichtwellenkommunikation
  • Neue Berufsbilder und Karrierechancen im Bereich Digitalisierung
  • Social Skills, z.B. Wissenschaftl. Schreiben, Bewerbungstraining, Stressbewältigung, Rhetorik…

Weitere Informationen finden Sie hier

 

 

Zielgruppe

Dozentin, Lehrbeauftragte, Professorin oder Berufstätige in der IT

Veranstaltungsdatum

Dienstag, 30.07. bis Sonntag, 04.08.2019

Veranstaltungsort

Hochschule Furtwangen, Fakultät Digitale Medien (I-Bau)

Robert-Gerwig-Platz 1

78120 Furtwangen

Veranstalter

Netzwerk Frauen.Innovation.Technik

Anmeldung

Eine Anmeldung ist bis zum 02.01.2019 möglich.

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.