Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Crowdfunding als Marketing- und Kommunikationsinstrument

Veranstaltungsdatum

21.02.2018

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

MFG Medien- und Filmgesellschaft

Baden-Württemberg, Breitscheidstr. 4,

70174 Stuttgart

Zielgruppe

Kreativschaffende, Freelancer und Gründer sowie kleine Unternehmen aus der Kreativwirtschaft.

Programm

Crowdfunding, eine Finanzierungsart? Das facettenreiche Instrument ermöglicht einen Proof of Concept in der Zielgruppe, die gemeinschaftliche Entwicklung einer Idee und ist ein emotionales, einbindendes Marketinginstrument. Die Teilnehmer werden das praxistaugliche Instrument zur Planung und Durchführung von Kampagnen, Projekten und Initiativen selbst beleuchten und Anwendungsmöglichkeiten erarbeiten.

  • Herkunft und Eigenschaften: Die Geschichten von Joseph Pulitzer und dem Drei-Parteien-System
  • Wie funktioniert Crowdfunding: Beleuchtung der einzelnen Faktoren
  • Arten: Was steckt hinter den Begriffen donation-, reward-, equity- und lending-based-Crowdfunding
  • Zielgruppe und Bedarf: Den richtigen Ansprechpartner finden und seine Wünsche erkennen
  • Virtuelles Projekt: Aktive Planung einer Kampagne, unter Berücksichtigung der eigenen Ziele

Das Seminar behandelt insbesondere Grundlagen und richtet sich eher an Einsteiger.

 

Referent

Anja Thonig

Veranstalter

MFG Baden-Würtemberg

Teilnahmegebühr

95 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Mittagessen)

ermäßigte Teilnahmegebühr für Studierende:

45 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Mittagessen)

Anmeldung

Anmeldung bis zum 16. Februar 2018 erforderlich.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Ansprechpartner
 Ulrich Winchenbach
Ulrich Winchenbach

Leiter Projektteam Weiterbildung / Events, Netzwerk Kreativwirtschaft

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

 Vanessa Ruff
Vanessa Ruff

Eventmanagerin

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.