Ideentanke on Tour

Das Medium Buch erlebt durch die Digitalisierung einen großen Wandel. Neben einem gewissen „Verdrängungseffekt“ des Buches durch rein digitale Angebote, ist in den letzten Jahren auch Innovation mit haptischen Ergänzungen entstanden. Durch kreative und interaktive Möglichkeiten können neue Erlebniswelten geschaffen werden, indem Leser*innen und Besucher*innen in die Geschichte eintreten und diese mitgestalten können. Durch eine bewusste gewählte Platzierung und Inszenierung der Geschichte an ungewöhnlichen Orten entsteht die kreative Reise bereits vor dem Leseerlebnis.

Anuschka Albertz, Ravensburger Verlag, und Dr. Torang Sinaga, Rombach Verlag, werden jeweils einen kurzen Impuls zu diesem Thema geben. Im Anschluss diskutieren sie mit Sebastian Grimm, 1qm Literatur, Julia Habermaier und Tanja Haller, dot on, und Ellinor Amini, Hidden Sheroes aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen sowie deren Ideen für die Branche. Die drei Teams sind die Gewinner*innen des Ideentanke-Wettbewerbs.

Mit der Ideentanke unterstützt die MFG Baden-Württemberg Kreativschaffende und Start-ups, die neue Ideen für die Buch- und Medienwelt haben. Ausgewählte Teams werden auf die Frankfurter Buchmesse eingeladen, um ihre kreativen Lösungen zu präsentieren und sich mit der Branche zu vernetzen.
 

Veranstaltungsdatum

18.11.2021

16:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Veranstalter

MFG Baden-Württemberg, Stadt Heidelberg, Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG, Wirtschaftsförderung Region Stuttgart, Börsenverein des Deutschen Buchhandels Baden-Württemberg, Stadtbibliothek Stuttgart

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kontakt

 Vanessa Ruff
Vanessa Ruff

Eventmanagerin

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

Logo Stadt Heidelberg
Logo Freiburg Wirtschaft Touristik & Messe
Logo Wirtschaftsförderung Region Stuttgart
Logo Börsenverein des Deutschen Buchhandels
Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.