meccanica feminale Baden-Württemberg 2022

Die meccanica feminale bringt hochschulartenübergreifend Studentinnen und Wissenschaftlerinnen aller Ingenieurwissenschaften - insbesondere aus Maschinenbau und Elektrotechnik - von Universitäten, Fachhochschulen, Dualen Hochschule sowie Fachfrauen aus der Praxis zusammen. Sie ist auch ein Ort des Experimentierens, um neue Impulse in das ingenieurwissenschaftliche Studium zu bringen. Die meccanica feminale ermöglicht den Teilnehmerinnen, sich in einer individuellen und lernförderlichen Atmosphäre unter Frauen weiterzuqualifizieren.

Die Kursangebote

Die Lehre im Frühjahrsstudium umfasst weite Gebiete der Ingenieurwissenschaften und Veranstaltungen, die interdisziplinäre Themen aufgreifen. Kurse zu Management, Soft Skills und Karriereplanung ergänzen das Programm.

Für Studentinnen und Ingenieurinnen

Insbesondere von Studentinnen des Grundstudiums werden Lehrangebote zu grundlegenden Fertigkeiten stark nachgefragt. Zugleich werden Veranstaltungen zur Stärkung der sozialen Kompetenz von Studentinnen angeboten, ebenso wie Themen der Frauen- und Genderforschung. Auch Ingenieurinnen, die sich im Rahmen des lebenslangen Lernens weiterbilden wollen sind erwünscht.

Veranstaltungsdatum

22.02.2022

bis

26.02.2022

Online

Veranstalter

Netzwerk Frauen.Innovation.Technik Baden Württemberg, Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Teilnahmegebühr

Halbwochenkurs

Berufstätige: 240,00€

Teilzeitbeschäftigte bis (50%): 120,00€

Ermäßigt*: 40,00€

 

Tageskurs

Berufstätige: 120,00€

Teilzeitbeschäftigte bis (50%): 60,00€

Ermäßigt*: 20,00€

 

* Der ermäßigte Preis gilt für Schülerinnen, Studentinnen, erwerbslose Frauen, sowie Mitarbeiterinnen der Hochschule Furtwangen, Universität Freiburg und Universität Stuttgart.

Anmeldung

Anmeldung bis zum 25. Januar 2022 erforderlich.

KALENDER DOWNLOAD

Speichern Sie sich diese Veranstaltung in Ihrem Kalender.
Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.