Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Projektmanagement im Kulturbetrieb


Projektmanagement hat im Kulturmanagement eine zentrale Bedeutung, auch um die Möglichkeiten innovativer Impulse zu nutzen. Professionelles Projektmanagement ermöglicht die zielgerichtete und ressourcenschonende Bewältigung komplexer Fragestellungen und Aufgabenbereiche. Darüber hinaus kann es positiv auf die Motivation und Kooperation der beteiligten Planer*innen und Organisationen rückwirken.

Das Seminar vermittelt die notwendigen Techniken und Instrumente des Projektmanagements. Es macht die Teilnehmenden mit Teambildung, Projektstrukturplänen, Ablauforganisation, Informationsfluss und Projektcontrolling vertraut und thematisiert die Risikofaktoren für ein mögliches Scheitern. Zudem führt es in die Grundlagen des softwaregestützten Projektmanagements ein.

Was ist ein Projekt?
Chancen und Risiken eines Projekts
Projektstrukturplan und Arbeitspakete
Zeitplanung im Projekt
Finanzplanung im Projekt

Das Seminar behandelt insbesondere thematische Grundlagen und richtet sich somit eher an Einsteiger*innen.

Zielgruppe

Kultur- und Kreativschaffende, Gründer*innen, Selbstständige und Kleinunternehmer*innen sowie Fach- und Führungskräfte aus Kultureinrichtungen

Referent

Prof. Dr. Armin Klein

Prof. Dr. Armin Klein
© Prof. Dr. Armin Klein
Veranstaltungsdatum

14.01.2020

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Handwerkskammer Ulm

Olgastr. 72

89073 Ulm

Ansprechpartner vor Ort

Ulrike Sautter, Wirtschaftsförderung Stadt Ulm, 0731/161-2366, u.sautter@ulm.de

Anreise

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Vom Bahnhof aus sind Sie in 5 Minuten zu Fuß an der Handwerkskammer Ulm

Mit dem Auto: Wir empfehlen Ihnen im Parkhaus Deutschhaus oder im Parkhaus Salzstadel zu parken.

Veranstalter

MFG Baden-Württemberg mit der Stadt Ulm

Teilnahmegebühr

95 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Mittagessen)

ermäßigte Teilnahmegebühr für Studierende:

45 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Mittagessen)

Anmeldung

Anmeldung bis zum 7. Januar 2020 erforderlich.

Es können maximal 20 Personen teilnehmen.

Kontakt
 Ulrich Winchenbach
Ulrich Winchenbach

Leiter Projektteam Weiterbildung / Events, Netzwerk Kreativwirtschaft

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

Logo der Stadt Ulm
Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.