Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Pre Fixe mit Animation Lounge

Die MFG Filmförderung veranstaltet mit dem Pre Fixe eine Reihe mit Vorträgen zu aktuellen filmrelevanten Topics. Das Spektrum reicht von Urheberrechtsfragen, über Steuerthemen bis hin zur Vorstellung von Dienstleistern.

Alle drei Monate präsentiert die MFG-Filmförderung Baden-Württemberg in Kooperation mit der Film- und Medienfestival GmbH (u.a. Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart) die Animation Lounge im Rahmen des MFG Jour Fixe.

Thema:

Kleines Team - komplexe Projekte. Wie durch agile Arbeitsweisen ein Start-up den Mittelstand digitalisiert.

Zur Person:

Max Schmierer erblickte im Mauerfalljahr 1989 als „echter Schwabe“ in Stuttgart das Licht der Welt. Mit gerade einmal fünfzehn Jahren gründete er seine erste Firma für Webprogrammierung – die er damals angelehnt an den Namen eines großen Marktbegleiters „Maxisoft-Online“ nannte. Nach dem Abitur und einem Studium an der Hochschule der Medien Stuttgart war sofort der Weg in die Selbständigkeit klar: Im ersten Schritt gründete er eine Filmproduktionsfirma, die für Kunden wie Volkswagen bis hin zur Grand Central Station in New York Filme erstellen durfte. Danach folgte im Jahr 2014 die MXO Media AG, einer trans-medialen Werbeagentur mit Ausrichtung auf Virtual Reality. In seiner heutigen Firma, der b.ReX GmbH – Manufaktur für digitale Realität, liegt der Fokus auf interaktiven Medien und Zukunftstechnologien.

Veranstaltungsdatum

14.10.2019

18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Theater Rampe

Filderstr. 47

70180 Stuttgart

Veranstalter

MFG Filmförderung Baden-Württemberg

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.