Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Shared Reading

Bei Shared Reading, einer besonderen Art, gemeinsam zu lesen, sind alle willkommen. Niemand muss sich auf Shared Reading vorbereiten: Die Leseleiterin oder der Leseleiter bringt zwei Texte mit, eine Kurzgeschichte und ein Gedicht, und beginnt vorzulesen. Das anschließende Gespräch der Teil-nehmerinnen und Teilnehmer unmittelbar am Text entlang ermöglicht einen intensiven Austausch und dadurch auch den Dialog über tiefgreifende gesellschaftliche und emotionale Themen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Veranstaltungsdatum

24.02.2019

16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Veranstaltungsort

Tankturm

Eppelheimer Str. 46

69115 Heidelberg

Veranstalter

Stabstelle Kultur- und Kreativwirtschaft und andere

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.