Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Verkaufen ohne zu verkaufen

Das Image von Verkäufern ist nur unwesentlich besser als das von Steuerfahndern. Und tatsächlich sind einige Verkaufsmethoden manipulativ oder sie wirken einstudiert und übertrieben. Aber natürlich geht es auch anders! In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden, wie sie die Methoden, die sie jetzt schon verwenden, gekonnt im Vertrieb einbringen können. Denn Fragen stellen, Geschichten erzählen oder sich für andere interessieren, muss man nicht lernen, sondern nur richtig anwenden.

  • Wertvoll ist, wer sich seines Werts voll bewusst ist
  • Die Phasen erfolgreichen Verkaufens
  • Wer fragt, gewinnt – Fragetechniken, um den wahren Kundenbedarf zu erfahren
  • Die eigene Sale Story entwickeln und erzählen
  • Leistungspräsentation: Was Kunden wirklich interessiert
  • Abschluss: Wie man Kunden dazu motiviert, eine Entscheidung zu treffen
  • Bonus: Networking – vom Netzwerk zum Netzwert

Das Seminar richtet sich an Fortgeschrittene. 

Zielgruppe

Kultur- und Kreativschaffende, Freelancer und Gründer sowie kleine Unternehmen aus der Kreativwirtschaft

Referent

Steffen Moll

Bild von Steffen Moll
Veranstaltungsdatum

22.05.2019

10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kreativpark Lokhalle Freiburg

Paul-Ehrlich-Str. 7

79106 Freiburg im Breisgau

Ansprechpartner vor Ort
Anreise

Die S5 fährt direkt ab dem Hauptbahnhof, der Zustieg ist auf der Brücke oben. Die Fahrt ab dem Hauptbahnhof bis zur Ausstiegshaltestelle dauert ca. 10 Minuten. Nach ca. weiteren 10 Minuten Fußweg ist man schon an der Lokhalle. Falls Sie mit dem Auto anreisen, sollten in den Nebenstraßen (Ingeborg-Krummer-Schroth-Straße, Freilandestraße, Ellen-Gottlieb-Straße oder Paul-Ehrlich-Straße) fußläufig zum Kreativpark und auf den markierten Parkplätzen parken. Auf dem Gelände selbst gibt es aktuell noch keine Stellplätze.

Veranstalter

MFG Baden-Württemberg

Teilnahmegebühr

95 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Mittagessen)

ermäßigte Teilnahmegebühr für Studierende:

45 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Mittagessen)

Anmeldung

Anmeldung bis zum 15. Mai 2019 erforderlich.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Ansprechpartner
 Vanessa Ruff
Vanessa Ruff

Eventmanagerin

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

 Melanie Koch
Melanie Koch

Trainee Eventmanagement

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

Logo FWTM
Logo Cluster Kultur- und Kreativwirtschaft Freiburg
Logo SZV
Logo Netzwerk Kreativwirtschaft
Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.