Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Fragen zur KSK... Antworten vom Experten

Künstlersozialkasse und Vorsorge im Bereich Kultur- und Kreativwirtschaft

Die Künstlersozialkasse ermöglicht selbstständigen Künstlern und Publizisten einen bezuschussten Zugang zur gesetzlichen Sozialversicherung. Nach einem Überblick über die gesetzlichen Voraussetzungen der Künstlersozialversicherung sowie die Funktionsweise und die Verfahren der Künstlersozialkasse im Allgemeinen besteht die Möglichkeit, konkrete Fallbeispiele zu erörtern und auf spezifische Fragestellungen der Teilnehmenden einzugehen.

Veranstaltungsdatum

10.04.2019

13:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Veranstaltungsort

MFG Baden-Württemberg

Breitscheidstr. 4

70174 Stuttgart

Veranstalter

MFG Baden-Württemberg, Kunstbüro der Kunststiftung Baden-Württemberg

Teilnahmegebühr

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung

Anmeldung bis zum 3. April 2019 erforderlich.

Ansprechpartner
 Ulrich Winchenbach
Ulrich Winchenbach

Leiter Projektteam Weiterbildung / Events, Netzwerk Kreativwirtschaft

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

 Vanessa Ruff
Vanessa Ruff

Eventmanagerin

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

Logo Kunstbüro
Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.