Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

3. Storytelling-Camp Stuttgart

In zahlreichen Vorträgen und Workshops werden diverse Anwendungsfelder des Storytelling, wie z. B. Unternehmenskommunikation, strategische Politikberatung, Drehbuch sowie Songwriting in der Musik beleuchtet. Die Veranstaltung bietet allen die Möglichkeit, sich über die neuesten Entwicklungen im Bereich Storytelling zu informieren.

Zu den Experten, die im ersten Block zum Themenkomplex Unternehmenskommunikation referieren werden, gehören Dr. Josef Arweck, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit und Presse bei der Porsche AG, Jan Lenke, Director Editorial Content bei der fischerAppelt, play GmbH in Stuttgart und Prof. Dr. Michael Müller, Professor an der Hochschule der Medien. Der zweite Block am Nachmittag widmet sich den Themenfeldern Politik, Drehbuch und Musik. Referenten sind der Geschäftsführer der politischen Strategieberatung SQUIRREL & NUTS Erik Flügge, der mehrfach preisgekrönte Autor Prof. Jørn Precht, Professor an der Hochschule der Medien und Mitbegründer des IANA sowie der Musiker und Autor Jochen Distelmeyer, Sänger und Kopf der Band Blumfeld.

Weitere Informationen rund um die Veranstaltung finden Sie hier

Zielgruppe

Medienprofis, aber auch Neu- oder Quereinsteiger

Veranstaltungsdatum

07.12.2018

09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Metropol-Kino Stuttgart

Kinosaal 2

Bolzstr. 10

70173 Stuttgart

Veranstalter

Institut für Angewandte Narrationsforschung (IANA) der Hochschule der Medien

Teilnahmegebühr

9,00 Euro, ermäßigt: 8,00 Euro

Anmeldung

Eine Anmeldung ist bis zum 02. Dezember 2018 erforderlich per Mail oder per Fax: 0711 – 221069.

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.