Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Infoveranstaltung Coding da Vinci Süd 2019

Veranstaltungsdatum

28.11.2018

14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Breitscheidstr. 4

70174 Stuttgart

Zielgruppe

Vertreterinnen und Vertreter aus Museen, Bibliotheken, Archiven und weiteren Gedächtnisinstitutionen.

Programm

Coding da Vinci vernetzt jährlich die Entwickler-, Gamer- und Designer-Community mit Gedächtnisinstitutionen wie Museen, Archiven und Bibliotheken. Der Kultur-Hackathon bringt kreative und nützliche Anwendungen (z. B. Apps, Spiele, Visualisierungen) hervor und zeigt das Potenzial digitaler Bestände von Kulturinstitutionen auf. So treibt er das Thema „Offene Daten” im Kulturbereich voran. Die Ergebnisse von Coding da Vinci werden unter einer offenen Lizenz für die weitere (Nach-)Nutzung veröffentlicht. 

2019 kommt der Kultur-Hackathon erstmals nach Süddeutschland. Die MFG Baden-Württemberg ist Teil des Veranstalter-Teams, das sich aus elf Institutionen in Bayern und Baden-Württemberg zusammensetzt. 

Der zweitägige Kick-off findet am 6. und 7. April 2019 in der Münchner Stadtbibliothek Gasteig statt, die Preisverleihung am 18. Mai 2019 in der Tafelhalle im KunstKulturQuartier Nürnberg.

Die Infoveranstaltung bietet Museen, Bibliotheken und Archiven die Möglichkeit, sich über den Kultur-Hackathon Coding da Vinci Süd 2019 zu informieren. Sie erfahren, wie sie von dem Event profitieren können und, wie sie sich als datengebende Institution einbringen.

Die Veranstalter sind die MFG Baden-Württemberg, die Münchner Stadtbibliothek, das Deutsche Museum, die Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen in Bayern, das Zentrum Digitalisierung. Bayern, die Bayerische Akademie der Wissenschaften, Digital Humanities München, CODE for München, das Bayerische Filmzentrum, Games Bavaria und Goethe Institut.

Referenten

Caroline Flesch

Projektmanagerin, Coding da Vinci Süd 2019

Veranstalter

MFG Baden-Württemberg in Kooperation mit Coding da Vinci Süd

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist bis zum 23. November 2018 unter dem folgenden Link erforderlich.

Ansprechpartner
 Annekatrin Baumann
Annekatrin Baumann

Projekleiterin Open Culture

Unit Medienprojekte und Services

Coding da Vinci
Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.