Wissen kompakt — Rechtliche Aspekte beim Einsatz von KI

Einführung in Fragen des KI-Rechts und aktueller Diskussionsstand

KI ist in aller Munde. Aber, wie sieht es mit den rechtlichen Aspekten beim Einsatz von KI aus? Was ist mit Datenschutz, wie sieht es mit den Urheberrechten aus? Was ist bei Verträgen und einer etwaigen Haftung zu bedenken? Herr Rechtsanwalt Nico Arfmann wird in die Fragen des KI-Rechts einführen und darstellen, wie der aktuelle rechtliche Diskussionsstand beim Thema KI aussieht und wie eine perspektive Lösung der diversen rechtlichen Fragen aussehen könnte.

Das neue Online-Lernformat der MFG Akademie

„Wissen kompakt“ richtet sich an alle Kreativen, denen die Zeit fehlt, einen ganzen Tag oder länger an einer Weiterbildung teilzunehmen. Kreativschaffende erhalten in 60 bis 90 Minuten komprimiertes Überblicks-Wissen und praxisrelevantes Know-how. Erfahrene Referent*innen der MFG Akademie teilen ihr Expert*innen-Wissen und geben kompakte Einblicke in ihre Spezialgebiete. Fragen können während der Online-Vorträge im moderierten Chat gestellt werden.

Alle „Wissen kompakt" Veranstaltungen finden Sie hier.

Zielgruppe

Kultur- und Kreativschaffende, Gründer*innen, Selbstständige und Kleinunternehmer*innen sowie Fach- und Führungskräfte aus Kultureinrichtungen

Referent

Rechtsanwalt Nico Arfmann

ARFMAN Rechtsanwälte, Karlsruhe

 

Herr Rechtsanwalt Nico Arfmann, der bereits während seines Studiums über mehrere Jahre Chefredakteur einer Kieler Onlinezeitung war, ist Geschäftsführer der Wirtschaftsrechtskanzlei ARFMANN Rechtsanwälte aus Karlsruhe. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind das IT-Recht, das Gesellschaftsrecht und der Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes. Herr Arfmann ist Fachanwalt für IT-Recht.

Rechtsanwalt Nico Arfmann
©Nico Arfmann

Veranstaltungsdatum

19.03.2024

09:00 Uhr bis 10:30 Uhr

Online-Teilnahme

via Zoom.

Für die Teilnahme an unserem Live-Online-Seminar benötigen Sie ein Endgerät mit Kamera und Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung.

Informationen zu Zoom finden Sie hier.

Veranstalter

MFG Baden-Württemberg

Teilnahmegebühr

30 Euro zzgl. MwSt.

Ort

Online

Datum

19.03.2024

Gebühr

30 Euro zzgl. MwSt.

KALENDER DOWNLOAD

Speichern Sie sich diese Veranstaltung in Ihrem Kalender.
Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.

Kontakt

 Ulrich Winchenbach
Ulrich Winchenbach

Leiter Projektteam Weiterbildung / Events, Netzwerk Kreativwirtschaft

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

Weitere Veranstaltungen