Coding da Vinci Baden-Württemberg 2022: Preisverleihung

Abschluss des Kultur-Hackathons im Landesmuseum Württemberg

Coding da Vinci, der Kultur-Hackathon, vernetzt die Kultur- und die Technikwelt miteinander. Im Frühjahr 2022 landete Coding da Vinci in Baden-Württemberg und zeigt nun einmal mehr, welche überraschenden Möglichkeiten in offenen Kulturdaten stecken. Über 30 Kulturinstitutionen aus dem Südwesten stellten für Coding da Vinci Baden-Württemberg 2022 Daten und Inhalte unter einer offenen Lizenz zur Verfügung.

Die Preisverleihung am 24. Juni 2022 im Landesmuseum Württemberg in Stuttgart bildet den Abschluss des Hackathons nach einer siebenwöchigen Sprintphase. Für Verpflegung ist gesorgt.

Alle Teilnehmenden-Teams präsentieren ihre Projekte – die Ergebnisse des parallel stattfindenden Jugend-Hackathons „Hack to the Future trifft Coding da Vinci“ werden ebenfalls vorgestellt. Die Preisverleihung ist für alle Altersgruppen gedacht, und wir heißen alle herzlich willkommen! Egal ob interessierte*r Zuschauer*in oder Projektteilnehmer*in: Wir freuen uns auf einen lebhaften Abschluss!

 Hier ist das genaue Programm zu finden.

Für alle, die nicht nach Stuttgart reisen können, wird die Preisverleihung im  Livestream übertragen.

Zielgruppe

Interessierte Zuschauer*innen, Kulturbegeisterte und Projektteilnehmer*innen aller Altersgruppen

Veranstaltungsdatum

24.06.2022, 11:00-17:00 Uhr, Einlass ab 10:00 Uhr

Veranstaltungsort

Landesmuseum Württemberg - Altes Schloss

Schillerplatz 6

70173 Stuttgart

Veranstalter

MFG Baden-Württemberg gemeinsam mit 14 landesweiten Partnern

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kontakt

Sylvia Petrovic-Majer
Sylvia Petrovic-Majer

Projektleiterin Coding da Vinci Baden-Württemberg 2022

KALENDER DOWNLOAD

Speichern Sie sich diese Veranstaltung in Ihrem Kalender.
Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.