Förderberatung für Kultureinrichtungen: Investitionsprogramm Zukunftsstark

MFG Baden-Württemberg begleitet Förderprojekte im Kulturbereich mit Fokus auf Digitalisierung

Im Rahmen des Impulsprogramms „Kultur nach Corona“ schreibt das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg das Investitionsprogramm „Zukunftsstark“ erneut aus. Antragsberechtigt sind professionelle Kultureinrichtungen und Ensembles in privater oder kommunaler Trägerschaft, darunter auch Museen. Zu den möglichen Förderinhalten gehören:

  • Digitale Infrastruktur und Arbeitsweisen
  • Marketing- oder Verwertungskonzepte zur Mitglieder- und Publikumsgewinnung sowie -bindung
  • Verbesserung der Inklusion, der kulturellen Teilhabe und Vielfalt sowie der Gendergerechtigkeit
  • Verbesserung eines ressourcen- und klimaschonenden Betriebs
  • Modernisierungen und Anschaffungen, die einen Spielbetrieb trotz pandemisch bedingter Einschränkungen und Vorgaben ermöglichen

Die MFG Baden-Württemberg bietet allen Geförderten Workshops zu Themen der digitalen Kultur an. Förderprojekte mit einem digitalen Schwerpunkt können zudem ein individuelles Beratungsangebot in Anspruch nehmen. Ziel dieser Beratung ist es, Förderprojekte möglichst nachhaltig auszurichten – hinsichtlich strategischer Anbindung, zeitlicher und personeller Ressourcen sowie technologischer Haltbarkeit. Alle Weiterbildungs- und Beratungsangebote sind kostenlos. Eine Antragstellung ist bis 30. Juni 2022 möglich. Hierzu muss der Online-Antrag auf der Website des Ministeriums ausgefüllt werden. Alle Informationen zur Förderung sind in der Förderrichtlinie des Investitionsprogramms „Zukunftsstark“ sowie in den FAQs „Investitionsprogramm Zukunftsstark“ zu finden.

Um Fragen zum Investitionsprogramm beantworten zu können, bietet das Ministerium für alle Antragstellenden eine Förderberatung per Webex an, an der Sie kostenfrei und ohne Anmeldung teilnehmen können. 

Zielgruppe

Professionelle Kultureinrichtungen und Ensembles in privater oder kommunaler Trägerschaft aus Baden-Württemberg: Einrichtungen der darstellenden Kunst, musikalische Ensembles und Einrichtungen, soziokulturelle Zentren, Festspiele und Festivals sowie Kunstvereine und Museen. Ebenfalls antragsberechtigt sind Vereine der Breitenkultur.

Veranstaltungsdatum

22.06.2022

14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Online-Teilnahme

via Webex.

Einwahllink: https://bitbw.webex.com/bitbw/j.php?MTID=mbfb8810a12e58aa29e0e67345cace623
Meeting-Kennnummer (Zugriffscode): 2742 028 0119
Meeting-Passwort: Dm4HtqUGy35 
Über Telefon beitreten: +49-619-6781-9736

Zur Teilnahme benötigen Sie ein Endgerät mit Kamera und Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung. Fragen zum Investitionsprogramm können über den Chat oder per Mikrofon/Video eingebracht werden.

Veranstalter

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Kontakt: zukunftsstark@mwk.bwl.de

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Kontakt

Westphal im Portait
Maximilian Westphal

Projektleiter Digitale Kultur

Unit Medienprojekte und Services

Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

KALENDER DOWNLOAD

Speichern Sie sich diese Veranstaltung in Ihrem Kalender.
Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.