Xing und LinkedIn im Überblick

Dieses Seminar bietet geballtes Social Media Know-how und bildet damit das Fundament für echten Erfolg in den Business-Netzwerken Xing und LinkedIn. Die Teilnehmenden erfahren nicht nur, was ein professionelles Xing-/LinkedIn-Profil ausmacht; sie lernen auch, welche Möglichkeiten zur Verfügung stehen, um Zielgruppen ausfindig zu machen – egal, ob man potenzielle Kund*innen, Kooperations - partner*innen oder Dienstleistende finden will.

Auch die Frage, welche Inhalte für welches Netzwerk geeignet sind und wie bzw. wo man diese am besten veröffentlicht, wird beantwortet. Und natürlich bleibt genügend Zeit für ganz individuelle Fragen.

Programm

  • Das perfekte Xing-Profil
  • Das perfekte LinkedIn-Profil
  • Die Suchmöglichkeiten bei Xing und LinkedIn – das eigene Netzwerk erweitern
  • Content Marketing – Inhalte über Xing und LinkedIn verbreiten

 

Das Seminar behandelt insbesondere thematische Grundlagen und richtet sich somit eher an Einsteiger.

Zielgruppe

Kreativschaffende, Freelancer*innen und Gründer*innen sowie kleine Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft

Referentin

Constanze Wolff

Trainerin und Autorin, Münster

Constanze Wolff ist Social-Media-Aktivistin der ersten Stunde und moderiert seit 2009 die größte Münsteraner XING-Regionalgruppe "MünsterBusinessClub". Ihr Social-Media-Know-how gibt sie seit mehr als zehn Jahren als Trainerinin und für Unternehmen und Akademien weiter, außerdem ist sie Autorin.

Foto Constanze Wolff
©Constanze Wolff

Veranstaltungsdatum

Dienstag, 8. November, 17:00 – 18:00 Uhr

Dienstag, 15. November, 17:00 – 18:00 Uhr

Dienstag, 22. November, 17:00 – 18:00 Uhr

Dienstag, 29. November, 17:00 – 18:00 Uhr

Online-Teilnahme

via Zoom.

Für die Teilnahme an unserem Live-Online-Seminar benötigen Sie ein Endgerät mit Kamera und Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung.

Informationen zu Zoom finden Sie hier.

Veranstalter

MFG Baden-Württemberg, Stadt Heilbronn, Netzwerk Kreativwirtschaft BW, dmpi Industrieverbände Druck und Medien, Papier- und Kunststoffverarbeitung Baden-Württemberg

Teilnahmegebühr

85 Euro zzgl. MwSt.

ermäßigte Teilnahmegebühr für Studierende:

60 Euro zzgl. MwSt.

Anmeldung

Anmeldung bis zum 1. November 2022 erforderlich.

Es können maximal 20 Personen teilnehmen.

Kontakt

 Ulrich Winchenbach
Ulrich Winchenbach

Leiter Projektteam Weiterbildung / Events, Netzwerk Kreativwirtschaft

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

Logo Stadt Heilbronn
Logo dmpi – Industrieverbände Druck und Medien, Papier und Kunststoffverarbeitung Baden-Württemberg e. V.
Logo Netzwerk Kreativwirtschaft

KALENDER DOWNLOAD

Speichern Sie sich diese Veranstaltung in Ihrem Kalender.
Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.