Gruppenprozesse moderieren

Wie und wann finden Individuen sich als Gruppe zusammen? Wie kommen Teams effektiv zu Entscheidungen? Wann und wodurch fühlen sich Kolleg*innen beteiligt und verantwortlich? 

Das Leiten bzw. Moderieren von Gruppen bietet Orientierung, Klarheit und Struktur - wenn sie achtsam den Prozess begleiten, können gute Moderator*innen alles andere vertrauensvoll der Gruppe überlassen. Wie man als Moderator*in die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Teammitglieder, das Gruppenklima und die Rückbesinnung zur Sache im Blick behält, erfahren die Teilnehmenden im Workshop.

Programm:

  • Einfache Tipps für Team-Spirit und eine gute Arbeitsatmosphäre
  • Gruppendynamik und Gruppenphasen: Wer mit der Krise rechnet, bleibt gelassen
  • Diskussionen methodisch und visuell strukturieren und mit Handzeichen vereinfachen
  • Angewandte Entscheidungsverfahren

Das Seminar behandelt insbesondere thematische Grundlagen und richtet sich somit eher an Einsteiger*innen. 

Zielgruppe

Kultur- und Kreativschaffende, Gründer*innen, Selbstständige und Kleinunternehmer*innen sowie Fach- und Führungskräfte aus Kultureinrichtungen

Referentin

Josephine Kremberg

werteworte.org, Stuttgart 

Foto von Josephine Kremberg
©Josephine Kremberg

Veranstaltungsdatum

09.11.2021

09:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Veranstaltungsort

Literaturhaus Stuttgart

Breitscheidstraße 4

70174 Stuttgart

Veranstalter

MFG Baden-Württemberg

Teilnahmegebühr

95 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Mittagessen)

ermäßigte Teilnahmegebühr für Studierende:

45 Euro zzgl. MwSt. (inkl. Mittagessen)

Anmeldung

Anmeldung bis zum 2. November 2021 erforderlich.

Es können maximal 20 Personen teilnehmen.

KALENDER DOWNLOAD

Speichern Sie sich diese Veranstaltung in Ihrem Kalender.
Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.