Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Creative Hug

Schulterschluss der regionalen Kreativwirtschaft

Creative Hug ist das Branchen-Event für Kreative in den Regionen Baden-Württembergs. Gemeinsam mit regionalen Partnern beleuchtet die MFG Baden-Württemberg die Gegebenheiten, Chancen und Anforderungen der Kultur- und Kreativwirtschaft – und klärt, was das für die Akteur*innen jenseits der großen Metropolen bedeutet. In konstruktiver Netzwerk-Atmosphäre und mit einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm nehmen wir einen der stärksten Wirtschaftszweige in Baden-Württemberg unter die Lupe, um Potenziale, Synergien und Impulse vor Ort zu bündeln und voranzutreiben.

Frischgebackene Gründer*innen, erfahrene Routiniers, Selbstständige und Unternehmer*innen: Sie alle sind eingeladen und aufgerufen zum Schulterschluss der regionalen Kultur- und Kreativwirtschaft. Ob Architektur, Design-, Musik-, Film- und Rundfunkwirtschaft, Kunst- und Buchmarkt, Software-/Games-Industrie, Darstellende Künste oder Presse- und Werbemarkt – der Creative Hug setzt auf Teilnehmende aus allen Teilbereichen der Kultur- und Kreativwirtschaft.

Austausch auf Augenhöhe

Die Tour ist am 25. Oktober 2017 mit dem Creative Hug Villingen-Schwenningen in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg gestartet. Im Frühjahr ging es weiter mit der Ortenau, hier fand am 19. April 2018 der Creative Hug Offenburg statt. Nächste Stationen waren der Bodensee mit dem Creative Hug Friedrichshafen am 4. Juli 2018 und Heilbronn-Franken mit dem Creative Hug Schwäbisch Hall  am 26. März 2019. Als nächstes findet ein Creative Hug für die Region Norschwarzwald am 21. November in Freudenstadt statt.

Noch Fragen? Nach einem Creative Hug bietet die MFG in der jeweiligen Region Orientierungsberatungen an, bei denen die Kreativen ihre individuellen Anliegen besprechen können.

Anmeldung Creative Hug Freudenstadt

Jetzt für das Branchevent am 21. November 2019 anmelden

Stephanie Hock
Stephanie Hock

Referentin Unternehmensentwicklung

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft