Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Berater*in Gamesförderung (m/w/d) in freier Mitarbeit

Die MFG Baden-Württemberg ist eine Einrichtung des Landes Baden-Württemberg und des Südwestrundfunks. Aufgabe der MFG ist die Förderung der Filmkultur und  Filmwirtschaft sowie die Förderung der Kultur- und Kreativwirtschaft. Die MFG agiert als landesweites Kompetenzzentrum, ist öffentlicher Kultur- und Wirtschaftsförderer und bietet am Bedarf der genannten Branchen orientierte Unterstützungsmaßnahmen an. Dabei liegt der Schwerpunkt des Bereichs MFG Filmförderung auf der Vergabe von Projektförderungen, der Schwerpunkt des Bereichs MFG Kreativ auf Vernetzungs- und Vermittlungsaktivitäten für die Kultur- und Kreativwirtschaft sowie auf dem Kompetenzfeld Digitale Kultur. Zugleich betreut und berät die MFG in Abstimmung mit ihren Gesellschaftern Projekte in den Handlungsfeldern Medienkompetenz, Open Source sowie Online-Landesprojekte und Hochschul-Kooperationen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Unit Kultur- und Kreativwirtschaft eine Berater*in Gamesförderung (m/w/d) in freier Mitarbeit

Über das derzeitige Förderprogramm Digital Content Funding (DCF) unterstützen wir bereits heute die Entwicklung und Vermarktung interaktiver digitaler Projekte, wie Games, Apps, Mobile, Virtual und Augmented Reality. In diesem Rahmen ist sie die MFG auch für die landesweite Gamesförderung zuständig.

Unser Ziel ist es, über eine dezidierte Gamesförderung die Gamesbranche im Land noch stärker zu fördern. Hierzu gehört neben einer Erhöhung der finanziellen Förderung (Konzept- und Prototypenentwicklung, Produktion von Spielen) der Ausbau der schon bestehenden weiteren Fördermaßnahmen, wie die Steigerung der Sichtbarmachung der Branche über Networking-Plattformen, Messeauftritte und Events, die Unterstützung von Crossinnovation und entsprechenden Ecosystemen für die Gamesbranche.

Ihre Aufgaben:

  • Bewerbung der Förderprogramme in Zusammenarbeit mit der Kommunikationsabteilung
  • Fortentwicklung der Förderkonzepte der MFG im Bereich Games
  • Eigenständige inhaltliche Konzeption und Begleitung von Fachveranstaltungen, Vernetzungs- und Qualifizierungsmaßnahmen, die auf die Bedarfe und Potenziale der Gamesbranche abzielen; Fortentwicklung der bestehenden Formate Open Stage Games BW, Messeauftritt Gamescom etc.
  • Repräsentation der MFG auf (regionalen und überregionalen) Branchentreffen und Konferenzen

Ihr Profil:

  • Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung in der baden-württembergischen/ bundesweiten Gameswirtschaft in Bezug auf die Produktion, Vermarktung und den Vertrieb von Games
  • Profunde Beratungserfahrung im Bereich Games, national und wenn möglich auch mit internationalen Bezügen
  • Kenntnis des baden-württembergischen, nationalen und internationalen Gamesmarktes und der einschlägigen Geschäftsmodelle und Förderszenarien
  • Nachweisliche Projektmanagementerfahrung, wenn möglich auch im Bereich der Förderung
  • Sehr gute Beratungskompetenzen sowie Moderations- und Kommunikationskompetenzen
  • Nachweisliche Erfahrung in der Spieleentwicklung und deren Markteinführung
  • Ausgeprägte Englischkenntnisse
  • Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Strukturierte Arbeitsweise

Bitte geben Sie entsprechende Referenzen an.

Ihre Ansprechpartner*in:

MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH
Manuela Herbstreuth
Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart
personal@mfg.de