Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Projektleiter*in Digitale Kultur (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (ab 75 %)

Die MFG Medien- und Filmgesellschaft ist eine Einrichtung des Landes Baden-Württemberg und des Südwestrundfunks. Aufgabe der MFG ist die Förderung der Filmkultur und -wirtschaft und der Kultur- und Kreativwirtschaft.

Die MFG agiert als landesweites Kompetenzzentrum, ist öffentlicher Kultur- und Wirtschaftsförderer und bietet bedarfsorientierte Unterstützungsmaßnahmen an. Dabei liegt der Schwerpunkt des Bereichs „MFG Filmförderung“ auf der Vergabe von Projektförderungen, der Schwerpunkt des Bereichs „MFG Kreativ“ auf Vernetzungs- und Vermittlungsaktivitäten sowie auf dem Kompetenzfeld Digitale Kultur.

Im Kompetenzfeld Digitale Kultur unterstützt die MFG Museen sowie weitere Kultur- und Gedächtniseinrichtungen im digitalen Wandel. So entwickelt das Team Digitale Kultur
in enger Abstimmung mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg passgenaue, am Bedarf der Häuser orientierte Programme und Projekte.

Wir suchen eine*n Projektleiter*in Digitale Kultur (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit (ab 75 %) für das Team Digitale Kultur, vorzugsweise zum 16. September 2019 befristet in Elternzeitvertretung bis voraussichtlich Dezember 2020.

Sie sind verantwortlich für die Durchführung von Projekten zur Förderung digitaler Innovation im Museumsbereich. Dies umfasst neben der Konzeption und Leitung von Projekten auch die Planung und Durchführung von Veranstaltungen.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Leitung von Projekten im Bereich Digitale Kultur, insbesondere des Begleitprogramms zum Förderprojekt „Digitale Wege ins Museum II“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
  • Initiierung und Beantragung neuer Projekte im Bereich Digitale Kultur
  • Durchführung und Moderation von Austauschtreffen sowohl on- als auch offline im Bereich Digitale Kultur
  • Entwicklung innovativer Trainings- und Workshop-Konzepte für die Zielgruppe Museen
  • Netzwerken mit relevanten Stakeholder*innen auf regionaler, nationaler und europäischer  Ebene
  • Anleitung von Projektpartner*innen
  • Budgetverantwortung
  • Repräsentation der MFG auf regionalen und internationalen Konferenzen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in Geistes-, Kultur- oder Sozialwissenschaften
  • Sehr gute Englischkenntnisse (C1-Stufe)
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Digitale Kultur
  • Ausgeprägte Projektmanagementkompetenzen
  • Ausgeprägte Moderationskompetenzen
  • Kompetenzen in der Anwendung von Innovationsmethoden
  • Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Kontaktfreude
  • Kommunikationsstärke
  • Begeisterungsfähigkeit

Wir bieten eigenverantwortliches Arbeiten in einem dynamischen Team, einen für die Elternzeitvertretung befristeten Arbeitsvertrag, vorzugsweise vom 16. September 2019 bis voraussichtlich Dezember 2020, in einem Unternehmen in öffentlicher Trägerschaft sowie einen attraktiven Arbeitsplatz im Zentrum von Stuttgart im Bosch-Areal.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung über unser Bewerbungsformular.

Ihre Ansprechpartnerin:

MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg mbH

Frau Manuela Herbstreuth
Referentin Personal
Breitscheidstraße 4, 70174 Stuttgart
personal@mfg.de