Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Trickfilmfestival 2019: Call for Entries

Ab sofort können Filme für den Internationalen Wettbewerb, Young Animation, Tricks for Kids und AniMovie eingereicht werden

Dem Pferd Trixi, das Maskottchen, wurde für das kommende Festival ein neuer Look verpasst. | Bild: Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart

Vom 30. April bis 05. Mai 2019 findet das 26. Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) statt, eines der wichtigsten Ereignisse der Animationsfilmwelt. Künstler haben dort die Chance, ihre Arbeiten einem weltweiten Publikum zu präsentieren. Animationsfilme, die nach dem 01. Oktober 2017 fertig gestellt wurden, können ab sofort für die folgenden Wettbewerbskategorien eingereicht werden: 

  • Internationaler Wettbewerb (Internationaler Kurzfilm-Wettbewerb)
  • Young Animation (Internationaler Studentenfilm-Wettbewerb)
  • Tricks for Kids (Internationaler Wettbewerb für animierte Kurzfilme für Kinder)
  • AniMovie (Internationaler Langfilm-Wettbewerb)

Die Einreichungsfrist hierfür endet am 1. Dezember 2018. Informationen zu weiteren Wettbewerben, die separat ausgeschrieben werden, sind auf der Homepage des Trickfilm-Festivals zu finden.

Über das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart

Das ITFS bietet Filmschaffenden, Regisseuren und Produktionsfirmen eine professionelle Plattform, ihre Filme sowohl einem breiten Publikum als auch Fachbesuchern zu zeigen. Trickfilmfans jeden Alters haben die Möglichkeit, sechs Tage lang animierte Kurz- und Langfilme, Serien und Games zu sehen und zu erleben. Auf dem Festival wird eine große Bandbreite des aktuellen Animationsfilmschaffens mit seinen Schnittstellen zu Visual Effects, Architektur, Kunst, Design, Musik und Games präsentiert.

Quelle: Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart
Mehr Infos:

26. Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart
ITFS: Call for Entries
ITFS: Anmeldeformular

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.