Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Interaktives Mitmachabenteuer aus Ludwigsburg

Nils Zweiling und Verena Fels veröffentlichen „MobileZoo!”. Die Game-App für Kinder wurde im Digital Content Funding der MFG Baden-Württemberg gefördert

Stoffkuh am Mobile
Eine Stoffkuh auf der Suche nach Freunden | Bild: MobileZoo

Voll kuhl! Nach dem preisgekrönten Kurzfilm und dem Kinderbuch kommt jetzt das Spiel „MobileZoo!”. Die App ist Teil des 360-Grad-Projektes „MobileZoo“ auf Basis des Animationsfilms „Mobile“. Das Projekt handelt von den Freundschaftsbemühungen einer Stoffkuh, die zusammen mit anderen Stofftieren an einem Mobile hängt.

Mit der Spiele-App wird das „Mobile”-Universum um ein interaktives Erlebnis erweitert. Kinder ab drei Jahren können das Mobile anstupsen und die Sache richtig in Schwung bringen. Die Mobile-App bietet viel zu entdecken: Von der gemütlichen Spieluhr bis zum Weltraumflug ist alles dabei. Ein interaktives Mitmachabenteuer für alle kleinen Plüschfreunde.

„MobileZoo!” ist jetzt im App Store für das iPad verfügbar. Das Projekt wurde von der MFG Baden-Württemberg im Rahmen des Digital Content Funding gefördert. Entwickelt wurde die App von Nils Zweiling und Verena Fels. Der Programmierer und Unternehmer Nils Zweiling ist auf Multimediasoftware spezialisiert. Verena Fels ist Filmemacherin in Ludwigsburg und führt zur Zeit Regie beim neuen Animationsfilm „Der kleine Rabe Socke 3 – Auf der Suche nach dem verlorenen Schatz”.

Quelle: Digital Content Funding

Mehr Infos:

Mobile Zoo 
Video zur App
Digital Content Funding

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.