CREATE FOR CULTURE: Neue Workshops mit freien Plätzen

CREATE FOR CULTURE hilft Engagierten aus dem Ländlichen Raum mit kostenfreien Weiterbildungen dabei, sich digital besser aufzustellen.

Abstrakte Figuren.
Im Programm CREATE FOR CULTURE bietet die MFG Baden-Württemberg kostenfreie Workshops zur digitalen Weiterbildung an. Grafik: MFG

Sind Sie Mitglied in einem Verein oder einer kulturellen Einrichtung auf dem Land und wollen sich digital besser aufstellen? Fragen Sie sich zum Beispiel, was Sie beim Datenschutz beachten müssen, wie Sie digital Tickets verkaufen können oder welche Social Media-Plattformen für Ihre Organisation Sinn machen? Das MFG-Projekt CREATE FOR CULTURE startete im Mai mit einer großen Auftaktveranstaltung in Bad Wildbad. Seitdem können Interessierte aus dem Ländlichen Raum sich in unseren Workshops zu verschiedenen Themen weiterbilden, um ihre Vereine und Kultureinrichtungen im Ländlichen Raum digital besser aufzustellen. Nun haben wir neue kostenfreie Workshops für die kommenden Monate freigeschaltet, für die Engagierte sich gerne noch anmelden können. 

Teilnehmer*innen kommen immer wieder

"Als Projektleiterin von CREATE FOR CULTURE freut es mich, dass ich einen direkten Einfluss auf das kulturelle Leben, vor allem im ländlichen Raum Baden-Württembergs habe, indem ich den kulturellen Einrichtungen und Vereinen Tools für ihren digitalen Auftritt mitgebe", sagt Verena Bächle, Projektleiterin für Cross-Innovation und Unternehmensvernetzung bei der MFG Baden-Württemberg. "Diverse Teilnehmer*innen kommen immer wieder und saugen das Wissen, dass ihnen vermittelt wird, quasi wie ein Schwamm auf. Das ist total schön zu sehen. Es werden aber auch immer mehr neue Leute auf das Programm aufmerksam und mich macht jede einzelne Anmeldung glücklich, weil es eine Bestätigung dafür ist, wie sehr das Angebot gebraucht wird und dass das Modellprojekt ein Erfolg ist."

Gutes Feedback zu ersten Workshops

Das Feedback aus den ersten Workshops war grundlegend positiv. Teilnehmer*innen bedankten sich in den Feedback-Bögen unter anderem für die kostenfreien Angebote, das tolle "Austausch- und Wissensformat", das sich gut in den Tag integrieren ließ (Workshop zum Thema Markenstil) sowie für "gute Ideen und Inputs, die wir in der näheren Zukunft angehen und umsetzen können" (Workshop zum Thema Google Business Eintrag). 

Workshops zu Ticketing und Recht im Digitalen

Wer Interesse hat, selbst teilzunehmen oder schon einen Workshop besucht hat und sich nun für weitere Themen interessiert, sollte regelmäßig auf unserer CREATE FOR CULTURE-Website vorbeischauen, wo immer wieder neue Workshops eingestellt werden. Aktuell gibt es zum Beispiel noch Plätze in einem Workshop zum Thema "Ticketing 1x1", der sich damit beschäftigt, warum ein digitaler Kartenverkauf sinnvoll ist und in unseren Workshops mit dem Fokus auf Recht im Digitalen, die sich mit Bildrechten, Urheberrecht und Datenschutzrecht befassen.

Quelle: MFG Baden-Württemberg / Vlora Kleeb


Mehr Infos:

Create for Culture

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.