Workshopzum Start der Computerspieleförderung des Bundes

Games BW und game Baden-Württemberg richten einen Online-Workshop zur neuen Computerspieleförderung des Bundes aus

Logos von Games BW und game Baden-Württemberg
Am kommenden Freitag findet der Workshop zur neuen Computerspieleförderung des Bundes statt | Bild: game Baden-Württemberg

Zur Gamescom wurde vom BMVI der Start der Computerspieleförderung des Bundes angekündigt. Ab dem 28. September können die ersten Anträge gestellt werden.

Ina Göring – Referentin beim game zum Thema Förderung – führt Euch am Freitag, den 11. September von 12.30 bis 15.30 Uhr in einem Online-Workshop durch die wichtigsten Informationen zur Antragstellung, gibt Hinweise und beantwortet Eure Fragen zur Förderung.

Anmeldung erfolgt über Eventbrite-Link

Bitte meldet Euch über den Eventbrite-Link zur Teilnahme an. Der Workshop findet per Microsoft Teams im Videochat statt. Ihr erhaltet im Anschluss zur Anmeldung den Link zum Videochat. Der Online-Workshop ist auf 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt.

Der Online-Workshop findet als gemeinsames Event des game Baden-Württemberg und Games BW / MFG Baden-Württemberg statt.

Alle Infos auf einen Blick

Was? Online-Workshop zur Computerspieleförderung des Bundes
Wo? Microsoft Teams
Wann? Freitag 11. September von 12.30 bis 15.30 Uhr
Wie? Anmeldung über Eventbrite-Link:

https://www.eventbrite.de/e/workshop-zur-computerspieleforderung-des-bundes-tickets-120002698301

 

Quelle: game Baden-Württemberg

Mehr Infos:

Übersicht des BMVI zur Antragstellung der Computerspieleförderung des Bundes
Visualisierte Beschreibung des BMVI zu bisher geförderten Projekten

 

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.

Kontakt

Iris Harr
Iris Harr

Projektmanagerin Games BW

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft