MFG Akademie: Call for Trainings

Für das Weiterbildungsprogramm der MFG Baden-Württemberg im zweiten Halbjahr 2020 werden wieder Referent*innen und Coaches gesucht. Die Einreichfrist endet am 31. Januar

Szene aus einem Workshop der MFG Akademie
Spaß am Lernen und Lehren gehört bei der MFG Akademie dazu. | Bild: MFG Baden-Württemberg / Sandra Ruth

Im Rahmen der MFG Akademie bietet die MFG Baden-Württemberg im Jahr rund 60 Seminare und Workshops für Kultur- und Kreativschaffende an. Das Weiterbildungsangebot richtet sich an Freelancer, Gründer*innen und kleine Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft sowie Fach- und Führungskräfte aus Kultureinrichtungen. Für das Programm von Juli bis Dezember 2020 werden geeignete Referent*innen und Trainer*innen in fünf Themenbereichen gesucht. Interessierte können ihre Konzepte für Seminare und Workshops bis zum 31. Januar einreichen.

Neben Ideen für klassische Seminare sind anwendungsorientierte Workshops und innovative Formateausdrücklich erwünscht. Die Teilnehmenden der MFG Akademie schätzen den Branchenbezug und die konstruktive Atmosphäre der Kurse: „Die Seminare der MFG Akademie bieten für mich eine hohe Sicherheit, dass sie praxisnah sind. Da ist nichts abgehoben oder professoral“, sagt Dieter-Michael Last, Geschäftsführer der Last KG - Agentur für Unternehmenskommunikation und Teilnehmer 2019.

Methoden und Fachwissen in fünf Themenbereichen

Die Ganz- oder Halbtagesangebote der MFG Akademie befassen sich mit fachlichem, methodischem und praktischem Wissen in den Bereichen:

  • Betriebssteuerung: Projektmanagement, kaufmännisches Wissen, Verhandlungstechniken, Auftragsakquise, Vertrieb, Kundengewinnung
  • Kommunikation: SEO- und Google-Marketing, Markenbildung oder -führung, Social Media, Bewegtbild, digitale und mobile Strategien, PR/Pressearbeit, UX- und Web-Design
  • Recht: Vertragsrecht, Urheberrecht, Recht im Internet, Creative Commons und IP-Management
  • Methoden und Tools: Design Thinking, Effectuation, Business Model Canvas, Selfpublishing, Bildbearbeitung
  • Schlüsselqualifikationen und Soft Skills: Präsentation, Selbstvermarktung, Pitching, Gesprächsführung

Die Veranstaltungen finden in den Räumen der MFG in Stuttgart und den Seminarräumen von Partnereinrichtungen in ganz Baden-Württemberg statt: in Aalen, Freiburg, Heidelberg, Heilbronn, Karlsruhe, Ludwigsburg, Mannheim, Pforzheim, Offenburg, Reutlingen, Schwäbisch-Gmünd, Tübingen, Ulm und Villingen-Schwenningen.

Die Ausschreibung läuft bis 31. Januar

Das nächste Halbjahresprogramm der MFG Akademie von Juli bis Dezember 2020 wird insgesamt rund 30 Seminare umfassen, die Gruppengröße sollte zwischen zwölf und 20 Teilnehmenden liegen. Bildungsanbieter*innen, Coaches, Expert*innen und andere Interessenten haben bis einschließlich 31. Januar 2020 die Möglichkeit, ihre Angebote abzugeben. 

Die Vergabeentscheidung wird für einzelne Seminare getroffen. Ein*e Anbieter*in kann sich mit mehreren Seminaren oder Workshops bewerben und dann entweder einen oder mehrere Aufträge erhalten. In der Regel wird pro Referent*in ein Seminar ausgewählt. Das aktuelle Programm der MFG Akademie ist online verfügbar.

Quelle: MFG Baden-Württemberg

Mehr Infos:

MFG Akademie
Zu den Ausschreibungen
Programm der MFG Akademie 1/2020

Kontakt

 Vanessa Ruff
Vanessa Ruff

Eventmanagerin

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

 Maria Rox
Maria Rox

Projektmanagerin Unternehmensentwicklung / Hochschulvernetzung

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft

Bitte weitersagen. Teilen Sie diesen Beitrag.