Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg

Der Ideentanke-Wettbewerb 2019

Die Frankfurter Buchmesse kann mehr, als ihr denkt. Sie ist längst keine reine Bücherschau mehr, sondern Kulturevent, Medientreff und Content-Festival. Vor allem aber ist sie der place to be für alle, die in der Medien- und Buchwelt mitmischen wollen. Dieses Jahr läuft sie vom 16. bis 20. Oktober 2019. Ehrengast ist Norwegen.

Ihr seid kreativ, kommt aus Baden-Württemberg und habt eine gute Idee für die Buchbranche? Ein crossmediales Konzept? Eine neue Art, Geschichten zu erzählen? Eine innovative digitale Technologie? Eine Lesehilfe? Erlaubt ist alles, was frischen Wind in Verlagswelt und Buchhandel bringt. Bewerbt euch bis 12. Mai und werdet Teil der Ideentanke 2019, dem MFG-Gemeinschaftsstand auf der Frankfurter Buchmesse. Die fünf Top Teams gewinnen einen Platz am Stand.

Und das ist für euch drin:

Bühne frei für eure Idee
  • kostenfreie Standfläche im Zentrum der Buchwelt
  • Coachingcamp: „Warm-up für die Buchmesse“
  • im Wert von insgesamt 10.000 Euro
Macht den Kontakt eures Lebens
  • Lernt die Drahtzieher der Buchwelt kennen
  • Knüpft Kontakte zu Verlagen und Medien
  • Holt euch ehrliches, unmittelbares, direktes Feedback vom Publikum


Der Ideentanke-Wettbewerb richtet sich an Medienschaffende, Designer, Game-Entwickler und andere Akteure der Kreativschaft in Baden-Württemberg. Mitmachen können Studierende, Entwickler, Unternehmer und Start-ups, die in Baden-Württemberg wohnen, hier ihren Firmensitz haben oder an einer baden-württembergischen Hochschule eingeschrieben sind. 

Mehr lest ihr in den Teilnahmebedingungen. Bewerbungsschluss ist am Sonntag, 12. Mai 2019. 

 

 Mira Kleine
Mira Kleine

Projektleiterin Unternehmerisches Handeln

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft


Mit neuen Ideen die Buch- und Verlagswelt erobern

Veranstaltung
am 6. Mai in Freiburg