Ideentanke

Frischer Wind für die Buchwelt

Die Initiative

Mit der Ideentanke unterstützt die MFG Baden-Württemberg Kreativschaffende und Start-ups, die gute Ideen für die Buch- und Medienwelt haben. Sechs ausgewählte Teams werden auf die Frankfurter Buchmesse eingeladen, um ihre kreativen Lösungen zu präsentieren und sich mit der Branche zu vernetzen. Zum Ideentanke-Programm gehören neben dem Platz am MFG-Gemeinschaftsstand auf der Buchmesse auch ein Präsentationstraining zur optimalen Vorbereitung und ein Buchwelt-Lotse. Als direkter Ansprechparter vermittelt der Guide relevante Kontakte auf der Messe.

Das Motto

„Kreativer Treibstoff für den Buchmarkt“: Die Medienwelt ist im Wandel. Verlage suchen nach anderen Möglichkeiten, um Geschichten zu erzählen oder ihre Produkte zu vermarkten, Buchhandlungen brauchen neue Wege zum Publikum. Mit Gamification, Virtual Reality und crossmedialem Storytelling lässt sich das Medium Buch neu denken. Hier setzt die Ideentanke an, mit der Initiative will die MFG Baden-Württemberg Austausch schaffen zwischen der Buchwelt und Kreativen anderer Branchen, um gemeinsam den Weg in die Zukunft zu gehen.

Der Wettbewerb

Um möglichst innovative Lösungen aus Baden-Württemberg zu identifizieren, führt die MFG einen landesweiten Wettbewerb durch. Gefragt sind alle, die die Zukunft von Buchmarkt, Contentbranche, Medien und Verlagen mitgestalten möchten. Bewerben können sie sich mit den unterschiedlichsten Konzepten. Das können neue Produkte, crossmediale Formate oder smarte Platttformen sein, aber auch neue Arten, Geschichten zu erzählen und Inhalte zu vermitteln – spannende Podcasts, Literatur fürs Smartphone, ungewöhnliche Illustrationen und vieles mehr. Eine Fachjury wählt die sechs überzeugendsten Teams für das Ideentanke-Programm aus.

Der Stand auf der Buchmesse

Gelbe Tonnen als Sitzgelegenheiten, eine Raststätte für Besprechungen und Coworking-Atmosphäre – die signalgelbe Ideentanke fällt auf, selbst auf der bunten Frankfurter Buchmesse. Mit dem unkonventionellen Ausstellungsformat wollen die MFG und ihre Partner das Potenzial guter Ideen aus dem Südwesten ausschöpfen. An den drei Fachbesuchertagen stehen die sechs Ideentanke-Teams im Rampenlicht, an den Publikumstagen heißt es wieder „Gib deinen Senf dazu“, wenn beim Feedback Weekend Kreative aus ganz Baden-Württemberg ihre Ideen vom Publikum testen lassen können.

Die Partner

Die MFG hat die Ideentanke gemeinsam mit engagierten Partnern ins Leben gerufen. Partner der Ideentanke sind aktuell der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der UNESCO City of Literature Heidelberg, die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart, die Verlagsinitiative everlab und die FWTM – Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe. Die Partner bringen ihre regionale Expertise ein und gestalten das Ideentanke-Programm mit.

So war die Ideentanke 2019

Die Ausschreibung für die Ideentanke auf der Frankfurter Buchmesse (17.-18. Oktober 2020) ist geschlossen. Nach der Jurysitzung Ende März werden die Gewinner des aktuellen Ideentanke-Wettbewerbs bekanntgegeben.


 Maria Rox
Maria Rox

Projektmanagerin Unternehmensentwicklung / Hochschulvernetzung

Unit Kultur- und Kreativwirtschaft